Sonntag, 18. Oktober 2020

OKTOBERFARBENES GLÜCK


Es herbstelt... gerade regnet es sogar. Gar nicht mein Wetter, aber andererseits braucht die Natur das Wasser dringend und ich freue mich über die gelben und leuchtend orangenen Farbspiele im Herbst. Buntes Laub das sanft im Wind an den Bäumen wiegt und auf dem Markt die fröhlich bunte Gemüsevielfalt - Erntedankzeit.

Zeit wieder einmal den Fokus nach innen zu richten - auf unser inneres, aber auch auf die Dinge im Haus. Liegengebliebenes erledigen, auf dem Sofa in eine Decke einkuscheln, bei Kerzenlicht ein gutes Buch lesen UND ein gutes Essen kochen.

Erntedank - Zeit, die wir in uns gehen können, uns und unsere Lieben spüren sollten. Danke sagen für das was wir haben, danke sagen für das was wir können und sein dürfen.

Das Gemüse vom Wochenmarkt verarbeitet zu leckerem Backofengemüse mit Kürbispesto - für mich persönlich eine mega Schlemmerstunde!

Und so einfach:
Putzt und schneidet das Gemüse - hier Rote Bete, Gelbe Bete, Urkarotten, runde Möhren, Hokkaidokürbis, Lauchzwiebeln.  Dann in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen geben, ca- 35-40 Minuten.
Das Kürbispesto dazu ist der absolute Hammer - echt jetzt!
Das Rezept findet Ihr hier: 

www.stuttgartcooking.de/2020/10/kurbis-pesto-mit-gebackener-kartoffel.html

Schmeckt auch lecker klassisch zu Nudeln, aber auch zu Ofenkartoffeln, zu Reis, zu rohem Gemüse oder aber einfach auf ein gutes, frisches Bauernbrot.

ODER

wie wäre es damit?:Klassisch, einfach, wärmend, gesund und LECKER 💓:


Dann noch ein lecker Salätchen aus roten Linsen, Kichererbsen und Gemüse?! Bauernbrot, fertig...glücklich!
Rezepte dürft Ihr gern bei mir erfragen!!!

Und so dann gestärkt und voller Tatendrang an alles was uns Freude macht.Ich durfte die Tage wieder einen Workshop bei der wudnervollen Sigrid ARTmann machen. Kreativzeit für mich vom Feinsten. Ich liebe es - und das ist die Zeit, die mich komplett abschalten lässt.
Habt Ihr auch so en schönes Hobby oder etwas was Euch komplett aus dem Alltag reißt?




The beginning - erste Arbeiten aller Workshopteilnehmer im Team. Und hier für mich mein Wort und Gefühl des Tages:


Habt einen schönen Sonntagabend.
Alles Liebe
Eure Fotogäfin
Angi



Keine Kommentare:

Kommentar posten